Vermietung

Führerscheinregelungen

Hier haben wir die wichtigsten Regelungen zu Führerscheinen zusammengefasst und beantworten die Frage: Welchen Falter darf ich mit meinem Führerschein Fahren?

Führerscheinbestimmungen Klasse B

Der Führerschein der Klasse B berechtigt zum Führen von:

  • Kraftwagen mit einem zGG bis 3500kg
  • Mit einem Führerschein der Klasse B dürfen Sie mit einem Kraftfahrzeug bis 3500kg folgende Anhänger ziehen:
    – Anhänger mit einem zGG bis 750kg
    – Anhänger über 750kg, wenn das zGG des Anhängers nicht
    größer als die Leermasse des Zugfahrzeugs und die Summe der
    zGG von Zugfahrzeug und Anhänger nicht größer als 3500kg ist

Führerscheinbestimmungen Klasse BE

Seit dem 01.01.1999 benötigen Sie einen speziellen Anhängerführerschein, wenn Sie hinter einem Kraftwagen der Klasse B einen der folgenden Anhänger ziehen wollen:

  • Anhänger über 750kg, wenn das zGG des Anhängers größer ist als die Leermasse des Zugfahrzeugs
  • Anhänger über 750kG, wenn die zGG des Anhängers nicht
    größer als die Leermasse des Zugfahrzeugs und die Summe der
    zGG von Zugfahrzeug und Anhänger größer als 3500kg ist

Führerscheinbestimmungen alte Klasse 3

Mit einem Führerschein der “alten” Klasse 3 dürfen Sie alle einachsigen Anhänger, Tandemachser, Wohn- und Pferdeanhänger sowie auch alle unsere Zeltanhänger entsprechend den technischen und gesetzlichen Bestimmungen ziehen.

Anpassung des Anhänger zGG

Grundsätzlich können wir das zGG des Anhängers auf Ihr Fahrzeug und Ihre Bedürfnisse anpassen bzw. ablasten. ein späteres Auflasten ist entsprechend den dann geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit möglich.